RCLineTV

Alig 450PRO + V-Stabi 4.0 erste klaglose Versuche

Note: Either you do not have Adobe Flash Player installed on your computer or your Flash Version is outdated. You need Flash Player in order to view this item. Download Flash Player now.

Description

Ich habe nach der Umrüstung auf V4.0 und den RJX-Lopf die ertsen kläglichen Versuche gemacht. Leider extrem unfliegbar für mich.Ich bin für jede Idee dankbar, was ich umstellen muß, um ein neutrales und direktes Verhalten, wie mit einem Paddelheli zu bekommen.Sepp

Comments: 1

  • satsepp
    satsepp · 5221 days ago

    Nach Hinweisen im Vstabi Forum habe ich nach Vibs gesucht, massive Vibs gefunden, und dann die Lager geprüft, die HRW und Hecklager waren extrem im Arsch, das obere HRW-Lager Blockierte bei seitlicher Belastung regelrecht, das dürfte am unwuchtigen Outrage Kopf gelegen haben.
    Mal schauen wie es dann ohen Vibs auschaut, ich fürchte aber daß es erst am WE klappen wird.

    Anscheinend scheint V-Stabi 4.0 sehr Empfindlich auf Vibs zu reagieren, bei 3.6 war es deutlich besser.

    Sepp


Comment this item

Please login or register in order to comment this item.

Media Details


Ratings: 0
Report this item Add to your bookmark list Please login or register in order to rate this item.
  • Uploaded by: satsepp
  • Upload Date: 01-31-2010 19:06:46
  • Duration: 06:16
  • Views: 16706
  • Tags:
  • Categories: Helicopters

Permanent Link

Embedded Link

RCLine Link

RCLine Embedded

Related Tags